Club für Holländische Schäferhunde Österreich
Club für Holländische Schäferhunde Österreich

Charakter und Erziehung 

Der Kurzhaar ist der bekannteste der 3 Varietäten. Der Langhaar wird als feinfühliger und sensibler als die anderen beiden Varietäten beschrieben. Der Rauhhaar als der ursprünglichste.

Alle 3 Varietäten haben eines gemeinsam: Sie sind menschenbezogene, temperamentvolle, aufmerksame Hunde mit großem Bewegungsbedarf. Sie sind sehr lernfreudig, intelligent und gelten als Spätentwickler, d.h. sie werden erst mit 3 - 4 Jahren so richtig erwachsen und in ihrem Charakter gefestigt.

Aufgrund seines Charakters (Wesens) und Temperament benötigt der Holländische Schäferhund eine konsequente feinfühlige Erziehung und genügend geistige und körperliche Auslastung. Ist dies gegeben, ist er ein zuverlässiger, liebenswerter Begleiter mit dem es sich harmonisch in der Familie zusammen leben lässt.    

Druckversion Druckversion | Sitemap
© herderclub.info